Siegfried

Über mich

  • Geboren 1942 in Freudenstadt
  • Aufgewachsen in Reutlingen
  • Studium der Pädagogik
  • Kurze Zeit im Schuldienst, dann  Wechsel zu einem Hersteller von elektronischen Tischrechnern als Ausbilder von Service-Technikern.   
  • Danach 25 Jahre Vertriebsinnendienst bei einem Hersteller von Computerdruckern  mit verschiedenen Aufgabengebieten.
  • Im Ruhestand seit 2002.   
  • Seit 2016 bin ich in der Community Ulm.          

Meine Kameras / Analog

 Meine erste eigene Kamera war eine  „BILORA Bella 46“, eine Rollfilmkamera, die ich 1960 gebraucht von meinem Taschengeld gekauft hatte. Mit dem ersten selbstverdienten Geld – als Ferienarbeiter im DACORA-Kamerawerk in Reutlingen – schaffte ich mir dann eine Kleinbildkamera an: die „BRAUN Gloriette“. Sie wurde später ersetzt durch eine Spiegelreflex namens „AIRES Reflex 35“. Nach dem Studium an der PH hatte ich genügend Geld, um mir im Laufe der Jahre eine Spiegelreflex-Ausrüstung anzuschaffen: die ASAHI Pentax Spotmatic mit drei Wechselobjektiven. Sie hat mich auf Reisen in Europa, Afrika und Nordamerika begleitet. 

Digital

Dann begann die digitale Zeit, 2001 erst mit einfachen Apparaten, wie Fuji Finepix 1400, später Digital IXUS 500 bis ich dann 2008 die „MINOLTA Dimage 200“ erwarb.

Diese genügte allerdings bald meinen Ansprüchen auch nicht mehr und es folgten ab 2010 die LUMIX G – Modelle von G1 bis G5, GX7 und G70. Aktuell fotografiere ich mit einer LUMIX GX8 und einer LUMIX TZ101.

 

Publikationen

Meine erste Veröffentlichung war 1961 das Titelbild auf einer Kundenzeitschrift. Da das Geld einbrachte, motivierte es mich zu weiteren Veröffentlichungen. Es folgten Foto- und Textbeiträge in Fotozeitschriften während meiner Studienzeit, bis ich nach einer beruflichen Umorientierung und dem Umstieg auf die Digitalfoto-grafie mit dem Publizieren aufhörte.

 

Seither dokumentiere ich meine Reisen nur für mich selbst in Fotobüchern. Fotomotive finde ich nicht nur auf Reisen, sondern ich fotografiere eigentlich alles, was mir vor die Linse kommt. Portraits allerdings besonders gern.


Meine Fotos